Vita

Liebe Patienten,

auf dieser Seite haben Sie die Gelegenheit, ein wenig mehr über mich und meinen medizinischen Werdegang zu erfahren. So viel kann ich Ihnen vorab verraten: Es sind einige Stationen, an denen ich auf meinem bisherigen Lebensweg Halt gemacht habe. Aber sie alle haben eines gemeinsam: Sie haben mich zu dem Menschen und Arzt gemacht, der ich heute bin.

Dankbar für jede gemachte Erfahrung und offen für jede neue, freue ich mich auf den gemeinsamen Austausch mit Ihnen und stehe Ihnen bei Fragen aller Art selbstverständlich gern zur Verfügung.

Werdegang

1951 geboren in Radebeul, im Tierkreis Waage mit Aszendent Fische

1970 Abitur und Facharbeiterabschluss als Chemielaborant

1970 – 1975 Medizinstudium in Berlin und Dresden

1975 Approbation als Arzt

1975 – 1977 Militärarzt

1977 – 1982 Facharztausbildung an der Orthopädische Klinik der Medizinischen Akademie „Carl Gustav Carus“ Dresden

1982 Anerkennung als Facharzt für Orthopädie

1982 – 1985 Orthopädische Abteilung Poliklinik Meißen

1985 – 1990 Orthopädische Klinik Medizinische Akademie „Carl Gustav Carus“ Dresden

1990 – 2007 Niederlassung als Facharzt für Orthopädie in Gemeinschaftspraxis mit Dr. Buchholz und Partner in Hamburg Othmarschen mit operativer Tätigkeit in der Klinik Dr. Guth

ab 2008 eigene Privat-Praxis

seit 2015  Dozent am Grone Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozial-Berufe, Berufsfachschule für Physiotherapie

seit 2015  Vorstandsmitglied der Dr. Melitta Berkemann Stiftung

Weiterbildungen & Zusatzqualifikationen

Im Laufe der Jahre habe ich mich abseits der Schulmedizin mit alternativen Behandlungs- und Heilmethoden beschäftigt. Getreu meinem eigenen, ganzheitlich orientiertem Ansatz, verfüge ich über Weiterbildungen in folgenden Bereichen.

  • Chirotherapie
  • Akupunktur
  • Kinesiologie
  • Raum-Energie-Beratung nach Global scaling
  • I Ging

Ferner habe ich mich speziell mit folgenden Konzepten und Methoden beschäftigt:

  • Regulationstherapien
  • Homöopathie
  • Bioresonanz
  • Reiki